Karriere für Frauen

Karriere für Frauen – eine schwierige Angelegenheit!

Das zeigt uns auch die Statistik die besagt, dass lediglich 51% der Frauen weltweit erwerbstätig sind und davon nur 21% im Management bzw. in den obersten Führungsebenen. Der Grund hierfür liegt in den allermeisten Fällen in mangelhafter Vereinbarkeit von Familie, Kindern und Karriere. Eine scheinbar ausweglose Situation, die für Frauen immer öfter in der Altersarmut endet. Was also tun? Die gute Nachricht: Karriere für Frauen ist für jede möglich, denn es gibt einen einfachen und seriösen Weg, den ich selbst eingeschlagen habe und von dem ich dir hier berichten möchte.

Ich habe meine Karriere im Februar 2016 in einer mir bis dahin unbekannten Branche gestartet: Network Marketing. Im Network Marketing tun wir das, was wir unsere Leben lang schon tun: Wir benutzen Produkte, die wir sowieso brauchen, empfehlen diese weiter und bekommen dafür eine Provision. Mehr darüber erfährst du hier.

Ich war sofort begeistert von dieser Möglichkeit, denn hier konnte ich aus eigener Kraft einfach alles erreichen! Es fehlte mir nur noch ein Unternehmen, bei dem alle Voraussetzungen stimmten. Das war gar nicht so einfach, doch ich fand es nach langer und intensiver Suche in Juchheim. Was dann nach meinem Start passierte, hätte ich mir so nie träumen lassen. Frei planbar und flexibel wie kein anderer Job ist hier Karriere für Frauen sehr wohl möglich und ich selbst war nach relativ kurzer Zeit sehr erfolgreich.

Aus eigener Erfahrung kann ich deshalb jeder Frau, die noch Träume hat und ihr Leben gänzlich selbst bestimmen will nur raten: Mach´s dir doch einfach selbst!

Ohne spezielle Vorkenntnisse brauchst du hier nur Fleiß und Durchhaltevermögen und dir stehen alle Türen offen. Du arbeitest wo du willst, wann du willst und wie viel du willst. Und wenn du Kinder hast, dann musst du hier nicht deine Kinder um deinen Job herum planen, sondern du planst deinen Job um deine Kinder – das ist ein himmelweiter Unterschied!

Ich habe mein Network-Business im Februar 2016 mit einem fertigen und ausgereiften Konzept und einer Investition von 199 € gegründet. Damit du siehst, dass ich weiß, wovon ich rede, lege ich hier meine Provisionsentwicklung offen.  Es begann im ersten Monat mit satten 228,84 € , lag im 12. Monat bei 5.623,66 € und im Mai 2017 bereits bei 27.833,06 €.

Doch jetzt kommt erst das Besondere: Das ist nicht nur mein laufendes Einkommen, sondern stellt gleichzeitig mein künftiges, passives Einkommen dar! Das bedeutet, dass dieses Einkommen auch dann weiter an mich fließt, wenn ich einmal krank oder im Urlaub bin oder aus einem anderen Grund nicht arbeiten kann. Denn im Network Marketing bildest du dir während deiner normalen Karriere und ohne zusätzliche Investition gleichzeitig deine Rente auf. Einfach genial!

Wenn auch du deine Situation ändern willst, dann schließe dich mir an und mach´ es mir einfach nach! Ob kleine Aufbesserung der Haushaltskasse oder große Karriere für Frauen – ich unterstütze dich gerne dabei, deine persönlichen Ziele zu erreichen. Du kannst sofort starten und lernst von mir alles, was du brauchst, um selbst erfolgreich zu werden. Verschwende keine kostbare Lebens-Zeit, klick hier, kontaktiere mich und wir legen gemeinsam los – ich freue mich auf dich!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.